Jimmi D. Paesler lebt und arbeitet in Bremen.

1942
geboren in Klosterheide / Mark Brandenburg
Ab dem 6. Lebensjahr
perspektivisches zeichnen
ab 1958
Lehre als Werbemaler
ab 1962
Studium der Malerei an der der Kunstschule Bremen
1967
2. Kunstpreis "Junger Westen" Recklinghausen
1973
"Wilhelm Morgner Preis" der Stadt Soest
ab 1973
Ausstellungsstopp, Realisierung von Wandbildern und Lehraufträge
ab 1983 bis heute
Wiederaufnahme der Atelierarbeit und Ausstellungstätigkeit.
Gestaltung von Aussen- und Innenräumen
ab 2001
Kulturarbeit in der JVA Oslebshausen, Bremen